Suche

USB – Mit dieser Schnittstelle kam die Zukunft

Blicken wir 20 Jahre zurück, landen wir bei Windows 95, Preisen von 10 Cent pro Minute für die Internetnutzung und auch das VErsenden einer e-Mail kostete Geld. Kaum ein deutscher Privathaushalt verfügte über einen Anschluss zum Netz. Auf der Messe Cebit 1996, wurde das Internet erstmals serientauglich vorgestellt. Eine Erfindung stammt ebenfalls aus dem Jahr 1996,

WLAN

WLAN bedeutet Wireless Local Area Network und beschreibt ein kabelloses lokales Netzwerk, das überall dort eingesetzt wird, wo die Übertragung der Daten per Kabel nur mit einem hohen Aufwand oder überhaupt nicht möglich ist. Viele Haushalte oder Firmen nutzen es auch aus Bequemlichkeit. Innerhalb eines Hauses wird der Internetzugang aus jedem Raum und sogar von der Terrasse ermöglicht.

Drucker

Drucker sind sowohl im Homeoffice, als auch auf gewerblicher Ebene elementare Bestandteile einer modernen Büroeinrichtung. Wenn es darum geht, Dateien oder Bilder zu Papier zu bringen, stellt sich – je nach Verwendungszweck und Qualitätsanspruch – die Frage, welcher Drucker jeweils am besten geeignet ist. So werden mehrere Druckerarten unterschieden: Laserdrucker, LED-Drucker, Tintenstrahldrucker, Gel-Drucker und Nadeldrucker.