Suche

Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche „Markt-Informationen“ anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr NET-DESIGN AG Team

Phishing Trojaner Emotet geht um: REDDOXX Appliance schützt Sie

Phishing Trojaner Emotet geht um: REDDOXX Appliance schützt Sie

Derzeit macht die Malware Emotet weltweit auf sich aufmerksam. Auch in Deutschland steigt die Zahl der neuen Infektionen, wobei die Schadsoftware Schäden in Millionenhöhe verursacht. Der Trojaner Emotet erreicht Nutzer generell als Anhang gut getarnter Phishing Mails. Das Trügerische: Die betroffenen E-Mails scheinen von Bekannten oder Kollegen zu kommen, wodurch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Nutzer den E-Mail Anhang – ein Word Dokument – öffnen und die Ausführung von Makros erlauben. Im Anschluss wird weitere Schadsoftware heruntergeladen und der Trojaner versucht sich weiter im Netzwerk zu verbreiten. Da insbesondere die menschliche Komponente bei dieser neuen Angriffswelle ausgenutzt wird, sollten Unternehmen bei Ihren Mitarbeitern ein generelles Bewusstsein für solche digitale Gefahren schaffen und technische Maßnahmen implementieren. Mit dem REDDOXX Spamfinder sind sie auf der sicheren Seite. Um E-Mails von „gefälschten Kollegen“ herauszufilt
Original Artikel ansehen

Über den Autor: admin