Suche

Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche „Markt-Informationen“ anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr NET-DESIGN AG Team

Warum unsere Kunden trotz Office 365 auf die Archivierung mit REDDOXX MailDepot setzen

Warum unsere Kunden trotz Office 365 auf die Archivierung mit REDDOXX MailDepot setzen

Die Cloud-Lösung Office 365 von Microsoft erfreut sich bei Unternehmen zunehmender Beliebtheit. Kein Wunder! Ist es doch eine innovative und flexible Alternative zum klassischen, lokal installierten MS-Office mitsamt des Exchange-Servers. Aber gerade letzteres kann dem IT-Verantwortlichen Kopfschmerzen bereiten. Denn, wie sieht es in der Cloud mit der E-Mail-Archivierung aus. Unternehmen, die auf den Einsatz von Office 365 und Exchange Online setzen, aber auf eine rechtssichere E-Mail-Archivierung nicht verzichten wollen, kann geholfen werden. Denn REDDOXX MailDepot unterstützt selbstverständlich auch Office 365 und eignet sich dadurch optimal zur sicheren Aufbewahrung von E-Mails. Dies gilt – wie bei REDDOXX üblich – sowohl für die laufende Archivierung interner, ein- und ausgehender Mails, als auch für die nachträgliche beziehungsweise rückwirkende Archivierung bereits bestehender E-Mails. Mit anderen Worten: Auch wenn der Exchange-Server statt im Server-Raum
Original Artikel ansehen

Über den Autor: admin